Suchen

Familienbegleitung im Rahmen der Familienpflege



Das Angebot der Familienbegleitung richtet sich an Eltern jeden Alters, werdende Eltern und Alleinerziehende, die aufgrund von Überforderung oder einer Erkrankung den Alltag mit ihrem Kind/ihren Kindern längerfristig oder sogar auf Dauer nicht eigenständig bewältigen können.

Die Familienbegleitung unterstützt, entlastet, leitet an und vermittelt ganz praktisches Wissen der Kinder- und Säuglingspflege, der Erziehung, Beschäftigung und Freizeitgestaltung sowie der Haushaltsführung und Alltagsorganisation. Zudem vermittelt oder begleitet sie den Kontakt zu Schulen, Behörden, Ärzten und anderen Institutionen. Sie übernimmt dabei eine Vorbildfunktion, an der sich die Familie orientieren kann, gleicht fehlendes Wissen im Alltag mit Kindern aus bis hin zur Übernahme von Aufgabenbereichen.

Der Fokus der Hilfe liegt auf der förderlichen Gestaltung der Lebensbedingungen des Kindes im familiären Umfeld. Unterstützungsangebote außerhalb des familiären Lebensumfeldes werden je nach Bedarf mit in den Hilfeprozess integriert. Daher ist die Kooperation mit anderen sozialen und familienunterstützenden Diensten ausdrücklich vorgesehen. 

Schriftgröße wählen



Ansprechpartnerin Familienpflege


Andrea Lorse

Gemünder Str. 40
53937 Schleiden

Bürozeiten:
Mo., Di., Do., und Fr.:
09:00 - 13:00 Uhr

Tel.: (02445) 8507-274
Fax: (02445) 8507-281

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spenden

Spenden

 an die Caritas





Sie wollen uns unterstützen?

Hier
finden Sie unser Online-Spendenformular.
Wir freuen uns über jede Hilfe!


Image-Broschüre

Image-Broschüre




Alle Dienste und Einrichtungen unseres Verbandes mit Statstiken auf einen Blick - bequem als ePaper zu lesen!

Caritas Kampagne 2017




Was ist eigentlich Heimat?
Die Jahreskampagne

Zusammen sind wir Heimat

von Caritas Deutschland