Suchen

Caritas Newsletter

Hier können Sie sich zu unseren kostenlosen Newslettern anmelden:

Verfügbare Mailinglisten:

Newsletter CaritasJobs:
... Tooltip

Newsletter Flüchtlingshilfe:
... Tooltip

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

captcha

() Pflichtfelder

×

Links: Caritas-Familie

Die Caritasfamilie
in unserer Region



Diözesancaritasverband für
das Bistum Aachen e.V.:
Erziehungsberatungsstelle Monschau

Caritas-Lebenswelten GmbH:

Kindertagesstätte Kall
Kindertagesstättte Mechernich

Rheinischer Verein e.V.:
Clemens-Josef-Haus
,
Blankenheim ("Vellerhof")
und
Seniorenwohngemeinschaften
St. Josef & St. Aegidius,
Blankenheim

Außerdem:
Hermann-Josef-Haus
,
Urft

Malteser Hilfsdienst
,
Mechernich

Direkt Links

Jobbörse
Unsere aktuellen
Stellenangebote
in der Eifel!


Spenden
Unterstützen Sie
dieArbeit der Caritas


Ehrenamtsportal
Suchmaschine für
Freiwillige


Caritas-Adressen
Bundesweite
Einrichtungen
und Dienste

Einsegnung der neuen

Tagespflege St. Anna in Dahlem

Einweihung TP Dahlem (25), S

Unter dem Slogan „Tagsüber versorgt, abends daheim“ haben wir in den vergangenen Jahren bereits drei Tagespflegen für pflegebedürftige Menschen in den Orten Simmerath, Blankenheim und Roetgen ins Leben gerufen. Am 15.01.2018 wurde die nunmehr vierte Einrichtung dieser Art mit dem Namen „St. Anna“ eröffnet – Standort ist diesmal Dahlem. Am 15.03. fand die offizielle Einweihung statt.

Hans Josef Schmitt, 1. Vorsitzender des Vorstands und selbst wohnhaft in Dahlem, begrüßte die geladenen Gäste. „Getreu unserem Leitbild, eng mit der Eifelregion und ihren Menschen verbunden zu sein und die dortigen sozialen Probleme zu kennen, ist es für uns als Verband, aber besonders für die Dahlemer Einwohner und die Bürger der kleinsten Gemeinde in NRW eine besondere Ehre und Freude, neben der stätionären Pflegeeinrichtung Haus Marienhöhe mit unserer Tagespflege nun auch eine teilstätionäre Einrichtung anbieten zu können“, sagte Schmitt den rund 40 Zuhörern. Die Errichtung sei ihm eine besondere Herzensangelegenheit gewesen und so habe er gemeinsam mit Bürgermeister Jan Lembach alles drangesetzt, um die Planungen zu realisieren. Mit dem Bau einer vierten Tagespflege hatte man sich im Vorstand und Rat intensiv beschäftigt. Da die Warteliste in der Caritas-Tagespflege Blankenheim jedoch länger und länger wurde und dort bereits Gäste aus Dahlem gepflegt und betreut wurden, entschloss man sich zu diesem Schritt.

Einweihung TP Dahlem (14), S„Dabei haben Rat und Verwaltung der Gemeinde Dahlem das Vorhaben stets begleitet und auch finanzielle Schützenhilfe geleistet. Dafür herzlichen Dank“, so Schmitt. Dahlems Bürgermeister Jan Lembach betonte anschließend seine Freude darüber, dass die Gemeinde mit der neuen Einrichtung eine Versorgungslücke schließen konnte und es somit nun endlich ein „Rundum-Paket“ in Dahlem gibt. Auch ihm sei es eine Herzensangelegenheit gewesen, das Haus St. Anna ins Leben zu rufen.

Im Anschluss daran stellte Elisabeth Nosbers, Fachbereichsleitung Gesundheit und Pflege, das Konzept von Tagespflege allgemein und im Besonderen die Tagespflege St. Anna vor.  Es handelt sich dabei um eine Einrichtung, die tagsüber die Pflege und Betreuung von Senioren, einschließlich Demenzkranker, sicherstellt. Anschließend werden die Besucher wieder in ihr gewohntes Zuhause zurückgebracht. Der Gast kann frei wählen, an wie vielen Tagen pro Woche er die Tagespflege in Anspruch nehmen möchte.

„Durch mehrere Reformen der letzten Jahre ist die Tagespflege deutlich besser finanzierbar geworden“, erklärte Elisabeth Nosbers. In der Tat konnte man sich mit den Leistungen der Pflegekassen vor 10 Jahren bei der damaligen Pflegestufe 1 meistens nur vier Betreuungstage pro Monat leisten. Seither wurde deutlich nachgebessert. Tagespflege ist auch für Menschen mit niedrigerem Einkommen interessant geworden.„Ich bedanke mich herzlich bei den Mitarbeitenden, die sich schon vor ihrem offiziellen Arbeitsantritt im Januar bereit erklärten, mich bei den notwendigen Fahrten zum Beschaffen von Küche, Tischen, Stühle und vielem mehr zu begleiten“, so Nosbers.

Im Anschluss daran übernahm Philipp Cuck, Pfarrer der GdG Hellenthal-Schleiden und Mitglied im Caritas-Vorstand, die Einsegnung. Dahlems Pfarrer Michael Brandau an der Geige und Kirchenmusiker Friedbert Ströder übernahmen die musikalische Begleitung.

Zahlen, Daten, Fakten

Tagespflege DahlemDie Einrichtung St. Anna bietet 15 pflegebedürftigen Menschen Platz und ist Montag - Freitag in der Zeit von 8:00 - 16:00 Uhr geöffnet. Zudem kann ein Fahrdienst gebucht werden, der die Gäste morgens abholt und nachmittags sicher wieder nach Hause bringt. Auch Rollstuhltransporte sind möglich. Die großzügigen Innenräume in Dahlem sind dank großer Fenster lichtdurchflutet, hell und freundlich. Neben einem großen Hauptraum gibt es einen Therapieraum, eine Küche, Ruheräume mit Betten und Ruhesesseln, ein Bad mit behindertengerechter Dusche und natürlich behindertengerechte WCs. Die Mitarbeitenden bieten sinnvolle Freizeitangebote und eine feste Tagesstruktur an. Je nach Bedarf und Wunsch motivieren sie zur Teilnahme an Gedächtnistrainings, Bewegungsübungen, hauswirtschaftlichen Arbeiten, aber auch zu Gesellschaftsspielen oder Kreativem Gestalten. Neben der Betreuung wird selbstverständlich auch die qualifizierte Pflege der Gäste sichergestellt: Medikamentengabe, Messen von Blutdruck und Blutzucker, Insulingabe und vieles mehr.

Die Kosten sind abhängig von der Anzahl der Besuchstage und vom Pflegegrad des Pflegebedürftigen. Ab Pflegegrad 1 beteiligen sich die Pflegekassen an den Kosten und stellen Finanzierungsbudgets bereit, die bei Nicht-Inanspruchnahme verfallen. Weitere Kostenträger unterstützen den Besuch der Einrichtung mit monatlichen Zuschüssen. Wer Fragen hat, kann sich gerne an Einrichtungsleitung Diana Tausch unter der Rufnummer 02447 9139339 oder via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

 

Schriftgröße wählen



Spenden

Spenden

 an die Caritas





Sie wollen uns unterstützen?

Hier
finden Sie Infos.

Image-Broschüre

Image-Broschüre




Alle Dienste und Einrichtungen unseres Verbandes mit Statstiken auf einen Blick - bequem als ePaper zu lesen!

Caritas Kampagne 2018


Caritas Kampagne2018
In Deutschland fehlen
1 Million Wohnungen!

 

Die Jahreskampagne

Jeder Mensch braucht
ein Zuhause

 

von Caritas Deutschland