Suchen

Caritas Newsletter

Hier können Sie sich zu unserem kostenlosen Job-Newsletter anmelden

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

captcha

() Pflichtfelder

×

Links: Caritas-Familie

Die Caritasfamilie
in unserer Region



Diözesancaritasverband für
das Bistum Aachen e.V.:
Erziehungsberatungsstelle Monschau

Caritas-Lebenswelten GmbH:

Kindertagesstätte Kall
Kindertagesstättte Mechernich

Rheinischer Verein e.V.:
Clemens-Josef-Haus
,
Blankenheim ("Vellerhof")
und
Seniorenwohngemeinschaften
St. Josef & St. Aegidius,
Blankenheim

Außerdem:
Hermann-Josef-Haus
,
Urft

Malteser Hilfsdienst
,
Mechernich

Direkt Links

Jobbörse
Unsere aktuellen
Stellenangebote
in der Eifel!


Spenden
Unterstützen Sie
dieArbeit der Caritas


Ehrenamtsportal
Suchmaschine für
Freiwillige


Caritas-Adressen
Bundesweite
Einrichtungen
und Dienste

Spende für Kinder psychisch/suchtkranker Eltern

Qigong-Teilnehmer spenden an Regenbogengruppe

Regenbogengruppe   Spendenübergabe Renner 2018

Im diesjährigen Herbst sahen Spaziergänger im Gemünder Kurpark eine Gruppe von Menschen, die sich langsam und fließend in einem gemeinsamen Rhythmus bewegten. 10 - 15 Teilnehmer übten sich an jedem Donnerstagabend unter Anleitung von Sabine Renner in der fernöstlichen Kunst des Qigong, einer Mischung aus Meditation und Bewegung. Das Angebot war für die Interessenten kostenlos, sie konnten sich jedoch mit einer freiwilligen Spende bedanken. Die Einnahmen übergab Sabine Renner, ausgebildete Qigong-Lehrerin und Initiatorin des Qigong im Kurpark, nun unserer Regenbogengruppe, einem Angebot für Kinder psychisch und/oder suchtkranker Eltern, das von Irene Nellessen und Oliver Hertzog-Häcker geleitet wird. Arndt Krömer, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit bei der Caritas, nahm die Spende stellvertretend entgegen.

"Ich möchte gerne Menschen aus der Eifeler Region, die Rat suchen, etwas zukommen lassen. Das Angebot der Regenbogengruppe unterstütze ich nach wie vor sehr gerne", sagt Sabine Renner. 102 € kommen dem Hilfeangebot für acht Kinder zwischen 7 und 12 Jahren nun zugute. „Bei unserem Angebot geht es vor allem darum, dass die jungen Menschen spielen, toben und lachen dürfen – eben einfach mal Kind sein. Denn das ist in ihrem häuslichen Alltag nicht immer so leicht möglich“, erklärt Irene Nellessen. Zudem können sie in der geschützten Gruppe über alles sprechen, was sie zuhause beschäftigt. „Wir bedanken uns herzlich für die Spende und planen, mit den Kindern einen großen Indoor-Spielplatz zu besuchen, inklusive einer Portion Pommes für alle. Für die meisten von uns klingt das völlig selbstverständlich, für viele der Kinder ein echtes Highlight, zu dem sie aufgrund ihrer Situation oft keinen Zugang haben.“

Wer Fragen zur Regenbogengruppe hat, kann sich an Irene Nellessen unter (02445) 8507-211 oder Oliver Hertzog-Häcker unter (02445) 8507-207 wenden. 

Schriftgröße wählen



Spenden

Spenden

 an die Caritas





Sie wollen uns unterstützen?

Hier
finden Sie Infos.

Image-Broschüre

Image-Broschüre




Alle Dienste und Einrichtungen unseres Verbandes mit Statstiken auf einen Blick - bequem als ePaper zu lesen!

Caritas Kampagne 2019


Webbanner 220x140 Kamp2019 Behinderung


"Digitalisierung verändert unser Zusammenleben und bietet viele neue Möglichkeiten – gerade im Sozialen."


Die Jahreskampagne

 

SOZIAL BRAUCHT DIGITAL

 

von Caritas Deutschland