Suchen

Links: Caritas-Familie

Die Caritasfamilie
in unserer Region



Diözesancaritasverband für
das Bistum Aachen e.V.:
Erziehungsberatungsstelle Monschau

Caritas-Lebenswelten GmbH:

Kindertagesstätte Kall
Kindertagesstättte Mechernich

Rheinischer Verein e.V.:
Clemens-Josef-Haus
,
Blankenheim ("Vellerhof")
und
Seniorenwohngemeinschaften
St. Josef & St. Aegidius,
Blankenheim

Außerdem:
Hermann-Josef-Haus
,
Urft

Malteser Hilfsdienst
,
Mechernich

Direkt Links

Jobbörse
Unsere aktuellen
Stellenangebote
in der Eifel!


Spenden
Unterstützen Sie
dieArbeit der Caritas


Ehrenamtsportal
Suchmaschine für
Freiwillige


Caritas-Adressen
Bundesweite
Einrichtungen
und Dienste

Erster Alzheimer Kongress

Zahlreiche Fachreferenten zum Thema eingeladen

Alzheimer Kongress S

Mit der Organisation und Durchführung eines Alzheimer-Kongresses in der Eifel feiern wir eine Premiere! Aufgrund der demographischen Entwicklung und der steigenden Anzahl an demenziell veränderten Menschen möchten wir über unterschiedliche Aspekte von demenziellen Erkrankungen informieren. Der Kongress findet im großen Panoramaraum auf Vogelsang iP statt und ist für alle Besucher kostenlos. Er richtet sich nicht nur an Fachleute, sondern gleichermaßen an Angehörige, Betroffene sowie alle Interessierten.

„Das Thema Demenz ist schon lange ein gesamtgesellschaftliches Thema, mit dem wir uns auch in Zukunft intensiv auseinandersetzen werden müssen“, betont unser Geschäftsführer und Initiator des Kongresses, Rolf Schneider. „Durch den enormen medizinischen Fortschritt der vergangenen Jahrzehnte ist die Lebenserwartung bei uns Menschen stetig angestiegen. Diese positive Entwicklung hat jedoch auch eine Kehrseite: mit dem daraus resultierenden höheren Lebensalter steigt gleichzeitig das Risiko, demenziell zu erkranken.“ Aus diesem Grund möchte Schneider das bereits vorhandene Informations- und Beratungsangebot in der Eifel durch eine ganztägige Veranstaltung erweitern. „Wir möchten unsere Bürgerinnen und Bürger nicht nur auf den neuesten Stand der medizinischen Forschung und Therapiemöglichkeiten bringen, sondern auch Informationen hinsichtlich Formen der Demenz, herausforderndem Verhalten, Wege des Zusammenlebens, Patientenverfügung und Vollmacht, Pflegeversicherung und mehr weitergeben“, unterstreicht er die inhaltliche Gestaltung.

Als namhafte Fachreferenten konnten wir u.a. Dr. Hartmut Bauer (Chefarzt der Neurologie im Marienhospital Euskirchen, Vorsitzender der Alzheimer-Gesellschaft Euskirchen), Dr. Christian Jost (Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Oberarzt Marienborn Zülpich), Dr. Michael Münchmeyer (Chefarzt der Klinik für Akutgeriatrie im Kreiskrankenhaus Mechernich), Dr. Alexa Häger (Neurologin am Universitätsklinikum Aachen, „Dementia-MOVE-Projekt“) und Dr. Michael Bogalski (Rechtsanwalt aus Düren) gewinnen.

Die Veranstaltung findet statt am Samstag, den 14.03.2020 in der Zeit von 09:30 - 17:00 Uhr im großen Panorama-Raum auf Vogelsang iP. Den Besuchern entstehen lediglich Parkplatzkosten i.H.v. 4,00 €. Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier. Da die Teilnehmerzahl im großen Panoramaraum auf 200 Menschen begrenzt ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung bis 28.02.2020 bei Monika Kaiser unter der Rufnummer 02445 8507-226, ebenso ist eine Anmeldung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

Schriftgröße wählen



Spenden

Spenden

 an die Caritas





Sie wollen uns unterstützen?

Hier
finden Sie Infos.

 

Image-Broschüre

Image-Broschüre




Alle Dienste und Einrichtungen unseres Verbandes mit Statstiken auf einen Blick - bequem als ePaper zu lesen!

Caritas Kampagne 2020


Caritas Kampagne2019


Viele Menschen übernehmen Verantwortung für den Nächsten und die Gemeinschaft. Statt Anerkennung erfahren einige von ihnen jedoch eine Diffamierung als 'Gutmenschen'. Dagegen setzt die Caritas mit ihrer Kampagne ein Zeichen.


Die Jahreskampagne

 

Sei gut, Mensch

 

von Caritas Deutschland